Intracelluläre Basen Puffer Kapazität (pH-Wert)

Kurzreferenz: 
Patientenschonend und einfach die Nierenfunktion evaluieren. Erstmals wird die Gesamtpufferkapazität voll berücksichtigt. Kein arterielles Blut zur Analyse nötig, es reichen Vollblut und Plasma (2 Serum-Gel-Röhrchen). Die innovative Messmethode und Auswertung ist zum IGL-Goldstandard und unverzichtbar für die kontrollierte Säure-Basen-Therapie geworden. Einfache Entscheidung in der antioxydativen Therapie, den einzusetzenden Basenbedarf und der Langzeitprognose für Osteoporose. Die Ergebnisse haben volle Reproduzierbarkeit und höchste Aussagekraft in Bezuf auf die Klinik und sind inspirierend für die Therapie, denn sie bietet neue Ansatzmöglichkeiten. Standardisierte und zuverlässige Ergebnisse, die jede (ungenaue) Urin-pH-Untersuchung überflüssig machen.
Material: 
EDTA, Serum 2ml
GOÄ: 
analog
Preis: 
€82,27
Arbeitsmaterial: