Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Das neue IGL Labor ist nach bauwissenschaftlichen und vor allem ökologischen Gesichtspunkten komplett neu aus Holz konzepiert, ausgestattet und errichtet worden. Der lokale Holzbau-Betrieb "Talis Holzhaus" in Husum hatte die Planung und Durchführung erledigt. In nur einem 1/2 Jahr Bauzeit stand unser Gebäude (fast) fertig im Mittelpunkt der Gemeinde Wittbek. Nach noch einmal einem halben Jahr mit diversen Gewerken ist unser Labor nun einsatzbereit für Sie!

Das Laboratorium verfügt über modernste Wasser- und Luftaufbereitung, ökologischem Energie-Management, Erdwärme, Wärmerückkopplung, Tankstation für E-Autos und modernsten, ökologisch einwandfreien Baustoffen, ist emissionsfrei und erfüllt die DIN EN 13986 und die EN 13501-1 Norm.

Damit verfügt das Gebäude in der Passivhausbauweise über modernste Wärmedämmung, Aktiv- und Passivlüftung, einer konstanten Innentemperatur und bester Luftqualität sowie über Wärmetauscher und Wärmerückkopplung und das alles in kontrollierter und geprüfter Qualität, die den Standard der Verordnung für den Wärmedurchgangskoeffizient (U-Wert) mehr als erfüllt.